• Grundschule Nordstadt

Die „mit Abstand“ schönste Einschulung


Am Donnerstag, den 19.08.2021 konnten wir endlich unsere neuen Erstklässler begrüßen. Die Besonderheit in diesem Jahr war leider auch wieder die Pandemielage, weshalb wir zwei aufeinanderfolgende Einschulungen durchführen mussten.


Feierlich wurden die Erstklässler mit Sonnenblumen von ihrer Patenklasse begrüßt, eine wunderschöne Geschichte über „den Ernst des Lebens“ wurde von den jetzigen Zweitklässlern vorgetragen und auch ein Englisch-Rap sorgte für gute Stimmung.

Nach den schönen Aufführungen wurde endlich wieder gemeinsam gesungen- was eine Wohltat für alle Beteiligten!

Danach erlebten die Erstklässler ihre erste Unterrichtsstunde – entweder mit Herrn von Keutz, Frau Löbbert und Wim, dem Wal oder aber mit Frau Clauß, Frau Heiermann und Smilla, der Biene.