Unsere Schule

GN-logo-mark.png

Die GGS Nordstadt ist eine zweizügige Grundschule am nördlichen Stadtrand von Velbert. Etwa 200 Kinder aus ca. 20 Nationen lernen hier miteinander. Wir sind außerdem Schule des gemeinsamen Lernens, d.h. auch Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf lernen hier.

Die etwa 20 Flüchtlingskinder unserer Schule werden von Anfang an in die Regelklassen integriert. Zusätzlich besuchen sie zwei Stunden täglich die „Weltklasse“, in der sie Deutsch lernen.

Unser Leitbild

Im Mittelpunkt der Arbeit an unserer Schule stehen Werte, die ein gemeinsames Lernen ermöglichen.

Mit dem gesamten Lehrerkollegium und in Zusammenarbeit mit den Eltern und Kindern wurde ein Leitbild entwickelt, welches unseren Kindern beim Lernen ein friedvolles, verlässliches und unterstützendes Miteinander ermöglicht. Denn... 

MITEINANDER ist das Zauberwort, das uns in die Zukunft trägt.

 

Wir legen großen Wert darauf, eine Schule für ALLE – Klein und Groß – zu sein und respektvoll miteinander umzugehen. Wir wollen ein gesundes Gleichgewicht zwischen Individualität und Gemeinschaft schaffen und ein positives WIR-Gefühl entwickeln. Wir alle – Eltern, Kollegium und Erziehende im Ganztag – tragen gemeinsam Verantwortung für die Erziehung und Bildung unserer Kinder. 

Dieses gute MITEINANDER wollen wir erreichen durch: 

20191007_100131.jpg

Erziehung zu Toleranz und sozialem Miteinander 

Wir respektieren uns mit unseren verschiedenen Religionen, Nationen und Lebensstilen. Ein freundlicher und hilfsbereiter Umgang ist die Basis für ein friedliches, vertrauensvolles Miteinander.

20200303_104454_edited.jpg

Gemeinsames Lehren und Lernen

Wir vermitteln unseren Kindern grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten und fördern und fordern sie entsprechend ihrer individuellen Möglichkeiten zu entwicklungsgemäßer Selbständigkeit. 

IMG_4530.JPG

Ein harmonisches Schulleben

Unsere Schule soll für alle Kinder ein Ort des Wohlfühlens sein, an dem sie ernst genommen werden, sich entfalten können und gerne lernen. Dafür schaffen wir verbindliche Strukturen sowie angemessene Freiräume. 

Aus einem starken MITEINANDER wachsen gestärkte Kinder!